Sönke Bruns wird Family Leiter Beratung

 

Seit dem 1. Dezember 2016 übernimmt Sönke Bruns bei Scholz & Friends NeuMarkt als Family Leiter Beratung unter anderem die Kundenbetreuung von Tchibo Non Food.

Sönke Bruns ist neuer Family Leiter Beratung bei Scholz & Friends NeuMarkt

Sönke Bruns (43) kehrt damit nach 15 Jahren zu seinen Wurzeln zurück. Seine Karriere begann er 1998 bei Scholz & Friends NeuMarkt als Senior Account Manager. Nach weiteren Stationen bei Bacardi Deutschland und Grey Worldwide wechselte Sönke Bruns zu DDB, wo er mehr als neun Jahre lang zunächst als Management Supervisor in Düsseldorf und dann als Client Service Director in Hamburg namhafte Kunden wie die Deutsche Telekom, Henkel Schwarzkopf, IKEA Austria und Tchibo Non Food betreute.

Gemeinsam mit John Gloeden, Executive Creative Director, leitet Sönke Bruns ein 45-köpfiges Team, das sich unter anderem um die Betreuung des Großkunden Tchibo Non Food im Bereich Magazin und Online kümmert. Darüber hinaus übernimmt er auch New Business Aktivitäten. Er folgt auf Angela Kautz und berichtet an Sven Jarck, Geschäftsführer Scholz & Friends NeuMarkt und COO.

„Bei Scholz & Friends habe ich auf dem Kunden Tchibo das 1×1 der Beratung gelernt und meine ersten Gehversuche in der Werbebranche unternommen. Es fühlt sich gut an, jetzt wieder zu diesen Wurzeln zurückzukehren“, so Sönke Bruns. „Kaum ein Marktsegment ist so facettenreich und herausfordernd wie der Handel“, ergänzt er. „Hochsensible, preisaggressive Märkte treffen auf ständig verändernde Kaufverhalten und Zielgruppen. Am Ende werden sich die Marken durchsetzen, die am besten die Balance zwischen markenprägender- und angebotsrelevanter Kommunikation treffen. Ich freue mich darauf, mit unseren Kunden daran zu arbeiten und sie in ihrem Segment noch attraktiver zu platzieren.“

„Bei Sönke sind unsere Kunden in sehr erfahrenen und professionellen Händen“, freut sich Sven Jarck. „Er wird sie zukunftsgerichtet beraten und weiter erfolgreich auf dem sich wandelnden Markt positionieren.“

Weitere News

Neue kreative Führungsebene im Team für Opel und AirBerlin

22. Mai 2017

Ab Mai steigen Christian Fritsche (Text) und Jonas Keller (Art) zum Executive Creative Director auf. Die beiden leiten die Kreation für die Kunden Opel und Air Berlin. Die beiden vielfach national und international ausgezeichneten, langjährigen ADC-Mitglieder berichten direkt an Niels Alzen, CCO der Scholz & Friends Gruppe und Geschäftsführer des Hamburger Büros.

Weiterlesen

Michelle Hunziker setzt Trend für UPC

22. Mai 2017

Mit Angeboten von Mobile über Internet bis TV bietet UPC perfekte Konnektivität: Besser und schneller denn je können die Kunden des Unternehmens alles erfahren, selbst interpretieren und teilen, was ihnen gefällt. Immer und überall. Genau das passiert Michelle Hunziker im TV-Spot der neuen Kampagne, mit der Scholz & Friends Zürich und Young & Rubicam Wien ihre Zusammenarbeit für UPC in der Schweiz und Österreich fortsetzen. Kaum hat sie das Haus verlassen und mit ein paar Dehnübungen ihre Joggingrunde begonnen, wird sie dabei von einem Paparazzo fotografiert; ihre sportliche Pose landet im Netz, wird geteilt und nachgemacht, und als sie von ihrem Lauf zurückkehrt, ist sie schon zum viralen Trend geworden.

Weiterlesen

Autobahnkampagne „Runter vom Gas“ geht in die nächste Runde

16. Mai 2017

Für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sowie den Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) läutet Scholz & Friends die nächste Runde der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ ein. Nach der ersten Plakatserie unter der Leitlinie „Weil Leben schön ist“ zeigt die Kampagne jetzt „Perspektiven der Betroffenheit“.

Weiterlesen