Sönke Bruns wird Family Leiter Beratung

Personal
Sönke Bruns wird Family Leiter Beratung
 

Seit dem 1. Dezember 2016 übernimmt Sönke Bruns bei Scholz & Friends NeuMarkt als Family Leiter Beratung unter anderem die Kundenbetreuung von Tchibo Non Food.

Sönke Bruns ist neuer Family Leiter Beratung bei Scholz & Friends NeuMarkt

Sönke Bruns (43) kehrt damit nach 15 Jahren zu seinen Wurzeln zurück. Seine Karriere begann er 1998 bei Scholz & Friends NeuMarkt als Senior Account Manager. Nach weiteren Stationen bei Bacardi Deutschland und Grey Worldwide wechselte Sönke Bruns zu DDB, wo er mehr als neun Jahre lang zunächst als Management Supervisor in Düsseldorf und dann als Client Service Director in Hamburg namhafte Kunden wie die Deutsche Telekom, Henkel Schwarzkopf, IKEA Austria und Tchibo Non Food betreute.

Gemeinsam mit John Gloeden, Executive Creative Director, leitet Sönke Bruns ein 45-köpfiges Team, das sich unter anderem um die Betreuung des Großkunden Tchibo Non Food im Bereich Magazin und Online kümmert. Darüber hinaus übernimmt er auch New Business Aktivitäten. Er folgt auf Angela Kautz und berichtet an Sven Jarck, Geschäftsführer Scholz & Friends NeuMarkt und COO.

„Bei Scholz & Friends habe ich auf dem Kunden Tchibo das 1×1 der Beratung gelernt und meine ersten Gehversuche in der Werbebranche unternommen. Es fühlt sich gut an, jetzt wieder zu diesen Wurzeln zurückzukehren“, so Sönke Bruns. „Kaum ein Marktsegment ist so facettenreich und herausfordernd wie der Handel“, ergänzt er. „Hochsensible, preisaggressive Märkte treffen auf ständig verändernde Kaufverhalten und Zielgruppen. Am Ende werden sich die Marken durchsetzen, die am besten die Balance zwischen markenprägender- und angebotsrelevanter Kommunikation treffen. Ich freue mich darauf, mit unseren Kunden daran zu arbeiten und sie in ihrem Segment noch attraktiver zu platzieren.“

„Bei Sönke sind unsere Kunden in sehr erfahrenen und professionellen Händen“, freut sich Sven Jarck. „Er wird sie zukunftsgerichtet beraten und weiter erfolgreich auf dem sich wandelnden Markt positionieren.“

Pressekontakt:

Sabine Zilski
Leitung Unternehmenskommunikation
pr@s-f.com

Weitere News

Rivella: Daheim in der modernen, vielfältigen Schweiz.

30. März 2020

Scholz & Friends Zürich und Rivella präsentieren die neue Dachmarkenkampagne für das beliebteste Erfrischungsgetränk der Schweiz. «Wo immer dein Durst daheim ist.» lautet der neue Markenclaim. Die Leitidee der Kommunikationsplattform erneuert die Traditionsmarke aus ihren Wurzeln heraus und positioniert Rivella mit einem Bekenntnis zu einer modernen und authentischen Schweiz, die immer offener, bunter und vielfältiger wird. Dieser moderne Heimatbegriff wird zum Marken- und Kampagnenthema, im Rahmen dessen ganz individuelle Schweizer Leidenschaften, Lebensstile und Aktivitäten porträtiert werden.

Weiterlesen

„Wenn, dann hier“: Scholz & Friends wirbt für die Metropole Ruhr

4. März 2020

Der Regionalverband Ruhr startet in die nächste Phase der Standortmarketing-Kampagne „Metropole Ruhr – Stadt der Städte“. Scholz & Friends übernimmt nach einem mehrstufigen Pitch die Imagekommunikation und lockt in den kommenden drei Jahren Investoren, Fachkräfte und Gründer ins Ruhrgebiet.

Weiterlesen

Neuer Look für Scholz & Friends

27. Februar 2020

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung präsentiert die Scholz & Friends Group heute offiziell ihr neues Corporate Design. Neben einem modernen Look & Feel setzt die Agentur mit ihrem neuen Logo auch digital neue Akzente. Die kreative Verbindung aller Elemente des Agenturnamens im Logo stärkt die internationale Wiedererkennbarkeit der Marke Scholz & Friends und sorgt im Web für eine markante visuelle Prägnanz.

Weiterlesen