Scholz & Friends Zürich launcht für Salt neuen Kommunikationsauftritt

Kampagne
Scholz & Friends Zürich launcht für Salt neuen Kommunikationsauftritt
 

Salt geht mit Scholz & Friends Zürich in der Kommunikation neue Wege: Mit einer geschärften Positionierung und einem neuen, erfrischenden Kommunikationsauftritt stellt sich der drittgrößte Telekommunikationsanbieter der Schweiz bewusst seiner Rolle als Herausforderer im Markt. Die Devise ist klar: Die einzige Richtung ist vorwärts. Dies verlangt nach agiler, selbstbewusster und vor allem kundenorientierter Kommunikation.

Beispielhaft für die neue Markenhaltung steht eine Kampagne für den Mobile-Bereich, welche auch die erste Arbeit der neuen Partnerschaft von Scholz & Friends Zürich und Salt darstellt. In dieser werden Kunden dazu aufgerufen, sich auf Werbung genauso wenig wie auf vorgefertige Meinungen zu verlassen. Stattdessen kann die eindrückliche Qualität von Salt bezüglich Netzabdeckung, Service und Preis für drei Monate unverbindlich und ohne Abo-Kosten selbst getestet werden. Zudem wurde eine Kampagne für den Home-Bereich lanciert, welche Stellung zum gewonnen Speedtest von ookla nimmt.

Die beiden orchestrierten Kampagnen sind im von Scholz & Friends Zürich umfassend überarbeiteten visuellen Auftritt umgesetzt. Salt macht dabei einen Schritt zurück und gleichzeitig mehrere nach vorn: Mit der konsequenten Rückbesinnung auf die Salt-Brandingfarbe Schwarz kehrt die Marke zu Simplizität, Souveränität und Wiedererkennbarkeit zurück. Und bereitet so die Spielwiese für einen reduzierten Illustrationsstil, der es erlaubt, auch komplexe und abstrakte Inhalte lebendig, überraschend und mit Humor auf den Punkt zu kommunizieren.

Die Illustrationen bilden einen aufmerksamkeitsstarken Gegenpol zu den branchenüblichen Lifestyle-Welten und werden künftig in allen Formen der Kommunikation eingesetzt: Von klassischen Auftritten über Website und Social Media bis zu den Salt Stores.

Julia Kinner, CMO Salt: „Mit dem neuen Kommunikationsauftritt von Scholz & Friends läuten wir strategisch und visuell eine neue Ära für Salt ein. Persönlich bringen mich die illustrativen Umsetzungen zum Schmunzeln, strategisch bildet der neue Gesamtauftritt eine zeitgemässe, zielgerichtete und moderne Interpretation der Marke Salt.“

Tobias Händler, CEO Scholz & Friends Schweiz AG: „Für Salt brechen wir in Branding und Kommunikation mit Branchen-Konventionen und erneuern die Marke glaubwürdig aus ihren eigenen Wurzeln heraus. Damit unterstützen wir Salt auf differenzierende und relevante Weise in seiner Challenger Position.“

Verwandte Arbeiten

24. März 2021