Aldi Suisse Bio-Produkte aus der Schweiz

Unkategorisiert
Aldi Suisse Bio-Produkte aus der Schweiz
 

ALDI SUISSE bietet in seinem aus 1400 Artikeln bestehenden Standardsortiment auch eine breite Palette an Bio-Produkten aus Schweizer Produktion an. Mit einem weiteren TV-Spot, der von Scholz & Friends NeuMarkt entwickelt und durch Solid & Hallerfilm AG produziert wurde, machen ALDI-Kinder ihre Forderungen nach hochwertigen Bio-Produkten aus der Schweiz klar.

 

 

Überraschende und emotionale Bilder sind die unverkennbare Handschrift der von Scholz & Friends NeuMarkt entwickelten Kampagne für ALDI SUISSE. Im dritten Flight wird mit klaren Bildern im TV und in begleitenden Printmotiven für den Schweizer Ursprung und die Bio-Qualität von ALDI SUISSE-Produkten geworben. Die Filmbilder des Regisseurs Maximilian Wiedenhofer vermitteln auf kurzweilige Art die hohen Standards, für die ALDI SUISSE steht.

Überhaupt ist die Schweiz ein Garant für erstklassige Beschaffenheit, weshalb ALDI SUISSE auch eine große Reihe von Produkten aus der Schweiz in seinem Sortiment hat. Wem das nicht genügt, der kann auch die Forderung nach kurzen Lieferwegen und Produkten aus der Region geltend machen, die es bei ALDI SUISSE selbstverständlich gibt. Immer mehr Konsumenten wollen sich bewusst ernähren und wünschen sich umweltgerechte Lebensmittel. Bei ALDI SUISSE bürgt dafür das Bio-Label „NATURE SUISSE BIO“. Mit viel Leidenschaft setzt sich ALDI SUISSE bei diesen Produkten für eine naturnahe und nachhaltige Produktionsweise ein. So arbeiten die Schweizer Bio-Lieferanten ausschließlich nach Schweizerischen Bio-Richtlinien.

Die Inhalte des TV Spots finden sich auf deutsch, französisch und italienisch auch auf der Website www.ich-bin-ein-aldi-kind.ch, auf Plakaten, der ALDI Woche und am Point of Sale. „Mit der Kampagne „ich-bin-ein-aldi-Kind.ch” baut ALDI SUISSE seine Bekanntheit und Relevanz im Schweizer Detailhandel konsequent weiter aus“, so Sven Jarck, Geschäftsführer von Scholz & Friends NeuMarkt. „ALDI-Kinder haben höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Lebensmittel. Dazu gehören Produkte aus ökologischer Landwirtschaft, also Bio-Produkte, zu bezahlbaren Preisen, so dass sich jeder Bio leisten kann“, ergänzt Creative Concept Director Erik Heitmann.

 

AGENTUR: SCHOLZ & FRIENDS NEUMARKT
Geschäftsführung/COO: Sven Jarck
Kreation: Erik Heitmann, John Gloeden, Reto Odermatt
Beratung: Melanie Menger, Sebastian Gumbel

Pressekontakt:

Sabine Zilski
Leitung Unternehmenskommunikation
pr@s-f.com

Weitere News

Scholz & Friends Trademarks ist Preisträger des iF DESIGN AWARD 2018

18. März 2019

Scholz & Friends Trademarks hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde Guerdon Champagne in der Disziplin Packaging, Kategorie Beverages. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben.

Weiterlesen

Jan David Sutthoff ist neuer Chief Editor

12. März 2019

Jan David Sutthoff (31) hat sich der Kommunikationsagentur Scholz & Friends Berlin angeschlossen. Für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) verantwortet er als Chief Editor alle redaktionellen Inhalte und das Content Marketing für Website & Social Media. Außerdem soll er beratend auch bei anderen Kunden seine Erfahrungen in den Feldern Digital und Content einbringen. 

Weiterlesen

Die toom-Eigenmarke im skurrilen Belastungstest

11. März 2019

toom hat mehr als 14.000 Eigenmarken-Produkte im Sortiment. Bevor eines dieser Produkte in die Baumarktregale kommt, wurde es bereits von diversen Testinstituten, wie z.B. dem TÜV Rheinland, ausgiebig auf Herz und Nieren geprüft. Das klingt trocken, ernst und spröde? Keineswegs: Der Blick von Scholz & Friends hinter die Kulissen der Prüfinstitute zeigt eine unterhaltsam kuriose Welt.

Weiterlesen