Scholz & Friends NeuMarkt gewinnt den Audi-Etat für das After Sales Marketing

New Business
Scholz & Friends NeuMarkt gewinnt den Audi-Etat für das After Sales Marketing
 

Scholz & Friends NeuMarkt ist die neue Kommunikationsagentur für das internationale After Sales Marketing von Audi. Den Pitch gewann die Agentur mit einem standortübergreifenden Team aus Automobil-, B2B- sowie Digitalexperten und -expertinnen. Der Etat umfasst die Kreation und Umsetzung von Marketingkampagnen und -materialien, online sowie offline für B2B- und B2C-Kommunikation.

In der internationalen After Sales Kommunikation wird Scholz & Friends NeuMarkt Strategien, Konzepte und Materialien entwickeln, um Audi Service, Original Teile und Original Zubehör zu vermarkten. Die kommunikative Klammer wird digital first gedacht und modular aufgebaut, sodass jeder Markt die Kampagne individuell anpassen und weltweit einsetzen kann.

Chayne Brand, Leiter Marketing After Sales – AUDI AG: „Scholz & Friends NeuMarkt hat im Pitch mit einer tollen Kampagnenidee und einem breit aufgestellten Team mit Experten und Expertinnen aus allen Fachrichtungen überzeugt. Wir freuen uns auf eine kreative und produktive Zusammenarbeit.“

Sven Jarck, Geschäftsführer Scholz & Friends NeuMarkt: „After Sales gewinnt in vielen Märkten an Bedeutung. Wir freuen uns, Audi in diesem Bereich weltweit mit strategisch fundierter und stark abschlussorientierter Kommunikation zu unterstützen.“

Die Zusammenarbeit hat schon begonnen. Erste Ergebnisse werden ab Februar zu sehen sein.

 

ÜBER AUDI
Die AUDI AG steht für sportliche Fahrzeuge, hochwertige Verarbeitung und progressives Design – für „Vorsprung durch Technik“. Der Audi Konzern ist einer der erfolgreichsten Hersteller von Automobilen im Premiumsegment. Audi ist auf mehr als 100 Märkten aktiv und beschäftigt weltweit 90.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Audi After Sales umfasst operative Themen wie die Bereitstellung der aktuellsten After Sales Werkstatttechnik, die Sicherstellung einer leistungsstarken Original Teile Logistik und den profitablen Betrieb der Audi Kundendienstcenter.

 

CREDITS
Beratung: Sven Jarck, Melanie Menger, Sebastian Gumbel, Daniel Ackermann
Kreation: Robert Auer, Christoph Schlossnikel, Claire Grobe, Maximilian Henschel
FFF: Axel Leyck

Weitere News

Scholz & Friends stellt Aktionsplan für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion vor

3. September 2020

Scholz & Friends stärkt Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung im Portfolio: Norbert Taubken wird Partner der Agenturgruppe

31. August 2020

Scholz & Friends beruft Catherine Gaudry ins Partnerboard

5. August 2020

Catherine Gaudry, Head of Talent and Transformation und Managing Director International Business, wird Mitglied des Partnerboards der Scholz & Friends Group.
Im höchsten Führungsgremium der Agentur übernimmt sie die Verantwortung für den Bereich „Diversity, Equity & Inclusion“ („DEI“). Damit ist Scholz & Friends die erste Agenturgruppe in Deutschland, die für die Themen Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion eine eigene Position auf der obersten Managementebene schafft.

Weiterlesen