Scholz & Friends beruft Melanie Menger zur Geschäftsführerin

Personal
Scholz & Friends beruft Melanie Menger zur Geschäftsführerin
 

 

Melanie Menger wird mit sofortiger Wirkung als Geschäftsführerin die Verantwortung für den neu gewonnen Scholz & Friends Kunden McDonald’s Deutschland übernehmen. Damit steht sie an der Spitze der neu entstehenden Agentur-Einheit für McDonald‘s, die als eigenständige Einheit der Scholz & Friends Hamburg GmbH konfiguriert wird.

Das von Melanie Menger geführte neue McDonald’s-Team wird sich in engem Austausch mit Scholz & Friends NeuMarkt sowie der neuen Führung von Scholz & Friends Hamburg entwickeln.

Die studierte Sozialökonomin Melanie Menger ist als Expertin für Markenführung sowie die Steuerung komplexer Prozesse bereits seit vierzehn Jahren bei Scholz & Friends und hat als Head of Account Management und Family-Leiterin seit 2015 bei Scholz & Friends NeuMarkt große Marken wir Tchibo und Audi betreut.

Frank-Michael Schmidt, CEO Scholz & Friends:

„Ich freue mich, dass Melanie Menger als Geschäftsführerin die Verantwortung für unseren neu gewonnen Kunden McDonald’s Deutschland – und damit eine der wichtigsten Management-Aufgaben unserer Gruppe – übernimmt. Melanie bringt durch ihre langjährige erfolgreiche Arbeit für große Marken sowohl die fachliche Expertise als auch die richtige Kombination von Diplomatie und Durchsetzungsvermögen mit, die ihre neue Aufgabe erfordert. Ich wünsche Melanie viel Freude und Erfolg in ihrer neuen Position.“

Melanie Menger, Geschäftsführerin Scholz & Friends Hamburg:

„Bereits der Pitch um McDonald’s Deutschland war von einem sehr wertschätzendem Arbeiten auf Augenhöhe geprägt. Ich freue mich daher sehr darauf, die Vision für die Marke künftig mit dem Kunden und dem Team von Scholz & Friends in der Zukunft erfolgreich zu gestalten.“

Bis zur vollständigen Übergabe wird Melanie Menger weiterhin für ausgewählte Kunden und Projekte ihres bisherigen Verantwortungsbereiches zur Verfügung stehen.