Daniel Völker ist neuer Leiter Beratung

Personal
Daniel Völker ist neuer Leiter Beratung
 

Der 36-jährige kommt von neues handeln in Berlin und soll die gesellschaftspolitische Kommunikation und die Arbeit für Institutionen und Verbände weiterentwickeln.

Daniel Völker ist neuer Leiter Beratung bei Scholz & Friends Agenda am Standort Berlin. Er verstärkt das Führungsteam am Litfaß-Platz, um die gesellschaftspolitische Kommunikation in der Scholz & Friends Gruppe und die Arbeit für Institutionen und Verbände weiterzuentwickeln.

Zuvor war der 36-jährige Kommunikationswissenschaftler zwölf Jahre lang bei der Kommunikationsagentur neues handeln in Berlin tätig und baute als Leiter Konzeption & Neugeschäft die strategische Beratung für institutionelle Kunden aus, u.a. für das Bundesfinanzministerium, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, das Bundesministerium für Gesundheit sowie für Verbände und Stiftungen. Ende 2015 schloss er seine Promotion zur Krisenkommunikation in der Finanzkrise ab, für 2016 ist die Publikation geplant.

„Daniel Völker ist eine tolle Verstärkung für den wachsenden Bereich der gesellschaftspolitischen Kommunikation. Mit seinen Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Gesundheit und Ernährung passt er perfekt zum Kompetenzprofil unserer Agentur“, kommentieren Klaus Dittko und Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Agenda, die Neueinstellung.

„Ich freue mich darauf, mit einem starken Team an kreativen und nachhaltigen Kommunikationslösungen für unsere Kunden zu arbeiten. Resonanz braucht Relevanz, das gilt für alle Disziplinen. Scholz & Friends ist die beste Adresse nicht nur für kreative orchestrierte Kampagnen, sondern auch für kluge politische und dialogische Kommunikation“, so Daniel Völker.

Als Leiter Beratung verantwortet Daniel Völker eine Family von Scholz & Friends Agenda, in der künftig unter anderem das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur betreut werden.

SF_Daniel_Voelker_klein

Weitere News

Heintjes Ode an die fairen Tannen von toom

29. November 2018

toom richtet sein Sortiment konsequent auf nachhaltigere und fair produzierte Produkte aus. Als einziger Baumarkt in Deutschland führt toom seit diesem Jahr ausschließlich Nordmanntannen mit dem Fair TreesLogo im Sortiment.
Die Samen für tooms Nordmanntannen werden jedes Jahr im Kaukasus unter teils gefährlichen Bedingungen geerntet. Daher setzt sich der Baumarkt gemeinsam mit der Stiftung Fair Trees für mehr Arbeitsschutz und sichere Löhne für die Erntehelfer ein.

Weiterlesen

Scholz & Friends stößt mit Rivella an

22. November 2018

Scholz & Friends ist die neue Lead-Agentur von Rivella. Für die Zusammenarbeit hat Scholz & Friends ein standortübergreifendes, interdisziplinäres Team speziell nach den Anforderungen des Kunden zusammengestellt: So wird ein Team aus den Retail-Experten von Scholz & Friends NeuMarkt, dem Schweizer Office von Scholz & Friends Zürich und Strategen aus der Scholz & Friends Strategy Group einen neuen Kommunikationsauftritt für Rivella entwickeln.

Weiterlesen
Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt überreichte die Urkunde zur

Scholz & Friends wird als erste Kommunikationsagentur eine „Marke des Jahrhunderts“

22. November 2018

Mit der Publikation „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ zeichnen die ZEIT-Verlagsgruppe und Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt deutsche Marken aus, die über einen relevanten Zeitraum im öffentlichen Bewusstsein verankert sind und Leuchtturm-Charakter besitzen. Viele Marken stehen dabei beispielhaft für eine Produktgattung – Tempo für Taschentücher, Uhu für Klebstoff, Ritter Sport für Schokolade. Als erste und bislang einzige Kommunikationsagentur wird Scholz & Friends im Jahr 2019 in die „Marken des Jahrhunderts“ aufgenommen.

Weiterlesen