Rivella: Daheim in der modernen, vielfältigen Schweiz.

Kampagne
Rivella: Daheim in der modernen, vielfältigen Schweiz.
 

Scholz & Friends Zürich und Rivella präsentieren die neue Dachmarkenkampagne für das beliebteste Erfrischungsgetränk der Schweiz, welche ab Anfang April schweizweit on Air ist.

«Wo immer dein Durst daheim ist.» – so lautet der neue, von Scholz & Friends Zürich entwickelte Markenclaim. Die Leitidee der Kommunikationsplattform erneuert die Traditionsmarke aus ihren Wurzeln heraus und positioniert Rivella mit einem Bekenntnis zu einer modernen und authentischen Schweiz, die immer offener, bunter und vielfältiger wird. Dieser moderne Heimatbegriff wird zum Marken- und Kampagnenthema, im Rahmen dessen ganz individuelle Schweizer Leidenschaften, Lebensstile und Aktivitäten porträtiert werden.

Der Auftakt-Spot zeigt, wo der Durst der Menschen beheimatet ist. Das Spektrum reicht vom Innerschweizer Trachtenverein aus Küssnacht bis zur Voguing-Crew, vom Ruderclub Société Nautique de Genève Aviron zu echten Streetball-Addicts, von der Bündner Skipiste in Arosa bis hin zum Zürcher Streetskater. Diese Protagonisten sind keine Schauspieler, sondern zeigen ihre echten, ganz persönlichen Leidenschaften in ihrer Schweizer Heimat. Regie führte das Schweizer Duo Animals alias David Bertschinger Karg und Tobias Bonfanti. Die eigens für den Spot komponierte Musik stammt vom Schweizer Musiker, Produzenten und DJ Pablo Nouvelle.

Zum Auftakt ist die Kampagne in reichweitenstarken Medien wie TV, Online und Social Media sowie mit einer On-Pack-Promotion am PoS präsent. Weitere Kampagnenaktivitäten werden im Verlauf des Jahres sukzessive schweizweit ausgerollt und orchestrieren die Kampagne crossmedial.

Raphael Lingg, Senior Brand Manager von Rivella Schweiz & Projektleiter der Kampagne: «Wir sind extrem stolz auf die neue Rivella Kampagne „Daheim“ und sind überzeugt, dass wir durch eine relevante und zeitgemässe Neuinterpretation als auch den authentisch-schweizerischen Charakter der Marke Rivella unsere bestehenden Rivella Fans wie auch neuen Konsumenten begeistern können. Denn mit Rivella machen wir Heimat zum Heimvorteil!»

Mathias Rösch, Client Service & Strategy Director bei Scholz & Friends Zürich: «Es bereitet uns viel Freude, für Rivella neue Wege gehen zu dürfen. Als unbestrittenes Heimatgetränk und nationales Kulturgut kennt Rivella den Durst der Menschen in ihrer Schweizer Heimat wie keine andere Marke. Das ist kreativ sehr reizvoll und macht Lust auf mehr.»

Rivella. Wo immer dein Durst daheim ist.

Verantwortlich bei Rivella:

Thomas Warring (Chief Marketing Officer), Andri Freyenmuth (Leiter Brand Management), Raphael Lingg (Senior Brand Manager & Projektleiter der Kampagne), Lisa Schürmann (Brand Manager), Rahel Burri (Junior Brand Manager), Annika Montalenti (Senior Media & Digital Communication Manager), Caspar Vuille (Digital Manager), Senam Lumor (Trade Marketing Manager), Isabel Nyffeler (Projektleiter Sport & Events).

Verantwortlich bei Scholz & Friends:

Luca Stancheris, Maira Weidmann, Aster Loerli, David Fischer, Christian Vosshagen (Kreation), Victoria Kirsch, Freyja Hablitz, Elisabeth Gutmann, Mathias Rösch, Peter Tautkus, Tobias Händler (Beratung & Strategie) Regie: Animals (David Bertschinger Karg und Tobias Bonfanti), Axel Leyck (FFF Head of Production) und Kerstin Mende (Art Byuing).

Filmproduktion: Hillton AG
Musik: Pablo Nouvelle
Fotografie: Mat Neidhardt
Mediaagentur: Havas Media
Digitalagentur: Notch Interactive – Member of Publicis

Verwandte Arbeiten

30. März 2020

Weitere News

Scholz & Friends launcht Hausnotruf-Kampagne für die Johanniter in neuem Corporate Design

15. Oktober 2020

Scholz & Friends wird Lead-Marketing-Agentur für McDonald’s Deutschland

28. September 2020

A Man of the Future – Born of a Dream II

24. September 2020

In einem ambitionierten Kurzfilmprojekt mit dem Titel „A Boy From San Mateo“ für den Schweizer Luxusuhrenhersteller IWC Schaffhausen erzählt Scholz & Friends die inspirierende Geschichte des erfolgreichsten Footballspielers aller Zeiten: US Superstar Tom Brady.

Weiterlesen