PlakaDivas für die McDonald’s Kampagne „Road to McDrive” von Scholz & Friends

Agentur
PlakaDivas für die McDonald’s Kampagne „Road to McDrive” von Scholz & Friends
 

Die CityLightPosterKampagne Road to McDrive” von Scholz & Friends für McDonald’s Deutschland wurde mit goldenen PlakaDivas in den Kategorien Beste Kreation und Beste Mediastrategie ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 6. Mai 2021 auf dem YouTube-Kanal deFachverbands Außenwerbung e.V. statt. 

Die kreative Idee
Die Kampagne
Road to McDrive” wurde im November 2020 von Scholz & Friends für McDonald’s Deutschland gelauncht, um während des gastronomischen Lockdowns für kleine Glücksmomente im Alltag zu sorgen. 4.000 CityLightPoster in ganz Deutschland wurden dazu optisch in realistische McDrive-Fenster verwandelt. Echte Burger bekam man an den Plakaten zwar nicht, aber ein Lächeln und die Vorfreude auf den ersten Bissen lieferten sie zuverlässig. Für die Kampagne wurden auch echte McDrive-Mitarbeitende fotografiert. 

PlakaDiva – der Wettbewerb
PlakaDiva
 ist Deutschlands führender Wettbewerb für hervorragende Außenwerbung und prämiert Kampagnen in den Bereichen Kreation, Innovation und Media. Die Fachjury, bestehend aus Kreativ- und Mediaexpert*innen, wählte in diesem Jahr die Gewinner aus rund 100 eingereichten Arbeiten aus.  

Matthias Spaetgens, Chief Creative Officer und Partner Scholz & Friends, erläutert die kreative Idee hinter der Kampagne: „Gerade Außenwerbung muss extrem einfach und plakativ sein. Mit der Kampagne haben wir die Citylights in einen McDrive verwandelt  der Produktvorteil war für die Autofahrer*innen zum Greifen nah. So konnten wir zeigen, wie einfach es ist, sich unterwegs sicher und schnell einen kleinen Glücksmoment zu gönnen.”