Internationaler Zuwachs: Catherine Gaudry kommt an Bord

Personal
Internationaler Zuwachs: Catherine Gaudry kommt an Bord
 

Scholz & Friends holt mit Catherine Gaudry eine internationale, digital versierte Powerfrau nach Hamburg. Als International Business Director wird sie die internationale Leistungsfähigkeit der Agentur weiter ausbauen und die Beratungsführung ergänzen. Ein Fokus ihrer Tätigkeit wird dabei auf den Gebieten Innovation und Digitalisierung liegen.

Catherine Gaudry

Catherine Gaudry, International Business Director

Percy Smend, Managing Partner bei Scholz & Friends, freut sich auf die neue Verstärkung im Führungskreis: „Catherine begeistert durch innovative Impulse und unkonventionelle Perspektiven. Sie ist jemand, der sich gerade auf nicht abgetretenen Pfaden besonders wohl fühlt und hat ein gutes Gespür für internationale Innovationen. Damit ist sie eine weitere Top-Besetzung für die nächste Führungsgeneration unserer Agenturgruppe.“

Die 36-Jährige gebürtige Kanadierin kommt von der Kreativagentur KKLD* aus Berlin, wo sie als Management Supervisor große Kunden der Agentur betreute. Sie war unter anderem mitverantwortlich für die Neupositionierung der Automarke MINI. Darüber hinaus betreute sie die internationalen, digitalen Auftritte des Schweizer Luxusuhrenherstellers Baume & Mercier und leitete während ihrer fünfjährigen Tätigkeit bei KKLD* Teams aus verschiedenen Nationalitäten.

Für ihr Engagement zur Förderung von Frauen sowie den Einsatz für Diversität und Geschlechter-Gleichstellung hat sie das „Women in Leaderhip“ Stipendium erhalten und berufsbegleitend den Executive MBA in International Business an der ESCP Europe absolviert.

Pressekontakt:

Sabine Zilski
Leitung Unternehmenskommunikation
pr@s-f.com

Weitere News

„Laufen lernen“: Neue Verkehrssicherheitsaktion für „Runter vom Gas“

8. Oktober 2019

Kein Mensch sollte zweimal im Leben laufen lernen müssen. Das ist die emotionale Botschaft der neuen Aktion im Rahmen der von Scholz & Friends entwickelten Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sowie den Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR).

Weiterlesen

Nahbar, transparent, freundlich: Neue Markenidentität für RWE

30. September 2019

Das neue Erscheinungsbild der RWE begleitet die strategische Neuausrichtung des Unternehmens. Das überarbeitete Corporate Design (CD) prägt den Markenauftritt und ist ab sofort in allen Medien des Unternehmens sichtbar. Das von Scholz & Friends Identify entwickelte CD zeigt die neue RWE, die für Transformation, Innovationskraft und Nachhaltigkeit steht. Gleichzeitig bleiben grundlegende Elemente des bisherigen Markenauftritts und die bekannte Wortmarke RWE erhalten, um glaubhaft die Brücke zwischen der über 120 Jahre alten Historie des Konzerns und seinem modernen und nahbaren Zukunftsauftritt zu schlagen.

Weiterlesen

Crossmarketing-Kampagne zum Kinofilm „Shaun das Schaf – der Film: Ufo-Alarm“

25. September 2019

Am 26. September kommt Shaun das Schaf mit neuen Abenteuern ins Kino. Eine Crossmarketing-Kampagne von Scholz & Friends hat Shaun bis zum Kinostart unter anderem auf knapp 60 Millionen Produkten im deutschen Handel sichtbar gemacht. Von der passgenauen Kurzkooperation profitiert nicht nur der Filmverleih STUDIOCANAL, sondern auch die sechs großen Partner.

Weiterlesen