IKK classic: Die Krankenkasse für Menschen mit Tatkraft

Kampagne
IKK classic: Die Krankenkasse für Menschen mit Tatkraft
 

Wer jeden Tag anpackt, um die Welt am Laufen zu halten, der braucht eine Versicherung, die genauso anpacken und gestalten kann. Scholz & Friends Düsseldorf macht Tatkraft zum zentralen Element der neuen 360°-Dachkampagne für die IKK classic.

IKK classic Tatkraft Hände

Die Kampagne von Scholz & Friends zeigt die IKK classic als eine Krankenkasse, die verstanden hat, dass ihre Versicherten ihre Tatkraft für die wirklich wichtigen Dinge brauchen, statt unnötigen Aufwand rund um die eigene Krankenversicherung zu bewältigen. Die Kampagnenmotive fokussieren die Hände von Menschen mit Tatkraft in ihrem Element: Ein Bäcker knetet Teig, eine Mutter streichelt liebevoll den Kopf ihres Babies, eine Sportlerin checkt ihr Fitnessarmband, eine Fotografin richtet ihre Kamera aus. Die IKK classic hilft den Versicherten unkompliziert und kümmert sich um alle Belange ihrer Gesundheit, „weil Ihre Hände wichtigeres zu tun haben“. Auch mit digitalen Angeboten wie der Gesundheits-App Vivy will die IKK classic ihren Versicherten optimalen Service so einfach wie möglich zugänglich machen.

IKK classic Tatkraft Hände

Brigitte Fuchs, Partnerin und Geschäftsführerin Scholz & Friends Düsseldorf: „Wir freuen uns, dass wir für die IKK classic eine ganz eigene Handschrift entwickeln konnten. Wir machen Hände, die tatkräftig anpacken, zum zentralen Motiv unserer Kampagne, die die IKK classic als verlässlichen Gesundheitspartner für alle Lebenslagen zeigt.“

Thomas Sleutel, Leiter Unternehmensbereich Markt IKK classic: „Was die IKK classic mit ihren Versicherten teilt ist die Bereitschaft, sich voll und ganz für etwas einzusetzen. Macherinnen und Macher wünschen sich Unterstützung von einer Krankenkasse, die sich ebenso tatkräftig für ihre Gesundheit stark macht. Mit Top-Leistungen und umfassenden Services, wie der Gesundheits-App Vivy oder der ausgezeichenten Service-App inkl. Onlinefilialesind wir für unsere Kunden auch digital da.“

IKK classic Tatkraft Hände

Scholz & Friends Düsseldorf hat für die IKK classic ebenfalls ein neues Corporate Design entwickelt, dass die Kampagne bis in die Broschüren, Flyer, Messen und Geschäftsstellen transportiert.

Auch der bisherige Claim „Unser Handwerk. Ihre Gesundheit.“ wurde umgedreht, um den Fokus zu verändern, und lautet nun ganz kundenzentriert: „Ihre Gesundheit. Unser Handwerk.“

Die 360°-Kampagne ist ab dieser Woche deutschlandweit zu sehen und läuft über Anzeigen, OOH Print, Digital und Bewegtbild (Station Videos), Online-Banner und -Videos (Bumper Ads) sowie Dialog und Literatur.

 

KUNDE: IKK CLASSIC

Thomas Sleutel, Leiter Unternehmensbereich Markt
Jörn Gerber, Leiter Geschäftsbereich Marketing
David Hermer, Leiter Bereich Markenkommunikation

AGENTUR: SCHOLZ & FRIENDS DÜSSELDORF

Geschäftsführung: Brigitte Fuchs
Creative Direction: Lars Ecker, Max Messinger
Art Direction: Sascha Temjanovski, Alexander Drinjakovic-Schlichtmann, Vivien Fröhler, Sabine Müller
Text: Johanna Eckhardt, Christoph Huth, Raphael Urbat
Account Management: Martin Kraus, Anja Pliester, Saskia Choinowski
Postproduction: Daniel Jäger, Thomas Weiß, Marc Binder
Artbuying: Kerstin Mende

Fotografie: Walter Glöckle (Solar und Fotografen)
Media: Initiative Media GmbH

Weitere News

Scholz & Friends stellt Aktionsplan für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion vor

3. September 2020

Scholz & Friends stärkt Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung im Portfolio: Norbert Taubken wird Partner der Agenturgruppe

31. August 2020

Scholz & Friends beruft Catherine Gaudry ins Partnerboard

5. August 2020

Catherine Gaudry, Head of Talent and Transformation und Managing Director International Business, wird Mitglied des Partnerboards der Scholz & Friends Group.
Im höchsten Führungsgremium der Agentur übernimmt sie die Verantwortung für den Bereich „Diversity, Equity & Inclusion“ („DEI“). Damit ist Scholz & Friends die erste Agenturgruppe in Deutschland, die für die Themen Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion eine eigene Position auf der obersten Managementebene schafft.

Weiterlesen