Für Aldi Suisse tischen wir zu Weihnachten eine Kampagne für Gourmets auf

Kampagne
Für Aldi Suisse tischen wir zu Weihnachten eine Kampagne für Gourmets auf
 

Die von Scholz & Friends entwickelte Weihnachtskampagne für ALDI SUISSE versprüht genussvolle Leichtigkeit und Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Sie konzentriert sich ganz auf die Feinkostlinie GOURMET des Discounters. Feiern mit allem Luxus – ALDI SUISSE GOURMET macht das jedem möglich.

 

Zu Weihnachten möchte man Zeit mit der Familie verbringen und es sich gutgehen lassen. Das verbindet man am besten mit einem gemeinsamen Essen mit köstlichen Leckereien von GOURMET. ALDI SUISSE GOURMET bietet ausgesuchte Produkte an, die man sonst nur von Delikatessenläden kennt. Darauf weist die Kampagne in Broschüren, auf den Ladenflächen, OOH, Online und in einem TV-Spot hin.

Der TV-Spot greift die lustige, bunte, moderne und junge Bilderwelt auf, die Scholz & Friends mit der Kampagne Ich-bin-ein-ALDI-Kind.ch aufgebaut hat. Ein Weihnachtsmann auf dem Snowboard, schnelle Bildfolgen, dazwischen Comicsequenzen zu fröhlicher Musik – der Spot bringt Schwung ins Weihnachtsfest. Im Vordergrund stehen die ausgelassene Freude und die schöne Zeit mit den Liebsten. Das Vergnügen der Advents- und Winterzeit gipfelt am reichlich gedeckten Tisch.

„Aldi bietet zu Weihnachten ganz einfach mehr – mehr Genuss, mehr Qualität und mehr Zeit. Dafür steht auch das Gourmet Sortiment und beweist so allen Aldi Kindern, dass auch zu Weihnachten günstig und einfach Einkaufen nicht auch gleichzeitig Verzicht auf ein tolles Fest bedeutet“, so Sven Jarck, Geschäftsführer von Scholz & Friends NeuMarkt.

Einige Delikatessen der Marke GOURMET gehören mittlerweile aufgrund der großen Nachfrage zum Standardsortiment.

KUNDE: ALDI SUISSE
Leiter Marketing: Reto Furrer
Projektleitung: Michèle Bürgi

AGENTUR: SCHOLZ & FRIENDSNEUMARKT
Geschäftsführung: Sven Jarck
Kreation: Erik Heitmann, John Gloeden, Reto Odermatt
Beratung: Melanie Menger, Sebastian Gumbel

Filmproduktion: Solid & Hallerfilm AG, Rudi Haller (Inhaber und Produktion)

Pressekontakt:

Sabine Zilski
Leitung Unternehmenskommunikation
pr@s-f.com

Weitere News

„Wir sind deins“: Start der ARD Public Value-Aktion

19. Juni 2018

Die ARD hat ihre neue Public Value-Kommunikation gestartet. Scholz & Friends Berlin hat die ARD nach dem Pitchgewinn ein Jahr lang beraten und begleitet – und einen neuen Claim sowie drei Spots für den Auftakt kreiert.

Weiterlesen

Bundesumweltministerium setzt beim Klimaschutz auf Teamgeist

14. Juni 2018

Pünktlich zum WM-Start stellt Bundesumweltministerin Svenja Schulze gemeinsam mit Ex-Nationalspieler und Projektpaten Marcell Jansen die neue Web-App „Green Public Viewing“ vor (www.green-public-viewing.de). Mit dem Tool können Fußball-Fans in über 60 Städten ganz leicht einen von knapp 500 Public-Viewing-Standorten in ihrer Nähe finden und schauen, wie sie klimafreundlich mit Bus, Bahn oder Rad dorthin gelangen. Die Aktion im 11FREUNDE-WM-Quartier in Berlin ist der Beginn einer orchestrierten Kampagne des Bundesumweltministeriums unter dem Motto „So geht Klimaschutz“.

Weiterlesen
Die Staatskanzlei Brandenburg stellt im Rahmen der Länderkampagne Alexa, die digitale Assistentin aus Fleisch und Blut aus der Peitz vor

Frag Alexa: Digitale Assistentin kommt jetzt aus Brandenburg

7. Juni 2018

Brandenburgs Landesmarketing-Kampagne erhält prominente Unterstützung: Die digitale Assistentin Alexa. Sie kommt aber nicht aus der Dose, sondern aus dem brandenburgischen Peitz. Ab sofort führt sie durch die  Website www.es-kann-so-einfach-sein.de, die heute in der Brandenburger Landesvertretung im Herzen Berlins präsentiert wurde. Alexa bringt den Usern der Seite das sympathische, wald- und seenreiche Bundesland näher.

Weiterlesen