Frank Wolfram kommt zu Commarco und Scholz & Friends

Personal
Frank Wolfram kommt zu Commarco und Scholz & Friends
 

Ab Januar 2020 steigt Frank Wolfram als Chief Technology Officer (CTO) bei der Commarco, einer der größten Agenturgruppen Deutschlands, ein. Zugleich wird er Partner und Chief Digital Officer (CDO) der Scholz & Friends Group.

Porträt Frank Wolfram

Frank Wolfram ©PascalBuenning

Frank Wolfram ist zurzeit Chief Digital Officer der BBDO Group Germany sowie CEO von Interone und Geschäftsführer von Proximity Technology. Er hat in den letzten Jahren erfolgreich das digitale Leistungsangebot der BBDO Gruppe ausgebaut.

Frank Wolfram ist einer der angesehensten deutschen Digital-Experten mit internationalem Profil. Er hat in über 12 Jahren entscheidend zum Aufbau und Wachstum der Syzygy Group beigetragen und anschließend Geometry Global europaweit geprägt.

Frank-Michael Schmidt, CEO der Commarco und der Scholz & Friends Group: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Frank Wolfram eine hochkarätige Persönlichkeit für unsere Gruppe gewinnen konnten, die für Technologie-Kompetenz und transformatorischen Management-Anspruch steht. Frank ist meine absolute Wunsch-Besetzung. Er wird zur künftigen Entwicklung unserer Gruppe im Dreieck von Technologie, Kreativität und Kultur maßgeblich beitragen. Mit Frank wollen wir neben der Stärkung unserer Kernangebote eine relevante Erweiterung unseres Portfolios und unserer Consulting-Qualitäten vorantreiben.“

Frank Wolfram: „FM und ich kennen und schätzen uns schon sehr lange. Ich freue mich darauf, im Partnerkreis von Gleichgesinnten die Zukunft der Gruppe mitgestalten zu dürfen. Es geht darum, die Möglichkeiten von Technologie und Daten mit der Kraft der Ideen so zu verbinden, dass überlegene Lösungen für unsere Kunden daraus entstehen.“

Frank Wolfram hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Strategischer Beratung und der Implementierung von digitalen Marketinglösungen. Er leitete digitale Transformationsprojekte für internationale Kunden aus den Bereichen Automotive, Telekommunikation und Finanzdienstleistungen. So z.B. für BMW, Volkswagen, Telefonica, Jägermeister, Deutsche Bank, Commerzbank und viele weitere. Dabeiführte er multinationale, interdisziplinäre Teams an der Schnittstelle zwischen Marketing und Technologie.

Vor seiner Zeit bei BBDO, Interone und Proximity Technology war Frank Wolfram Chief Technology Officer und Member of the EMEA Board von Geometry Global. Davor hat der Diplom-Ingenieur 12 Jahre lang bei der Syzygy Group als Chief Technology Officer und Mitglied des Vorstands das Wachstum der Gruppe, sowie den digitalen Wandel seiner Kunden maßgeblich vorangetrieben.

Über die Commarco GmbH

Commarco ist eine der führenden Kommunikations- und Marketing-Service-Agenturgruppen im deutschsprachigen Raum. Unter dem Dach der Commarco bieten Agenturen wie Scholz & Friends, gkk dialog Group, deepblue networks, Ressourcenreich und Blumberry ein breites Spektrum an Kommunikationsdienstleistungen an. Insgesamt über 1.500 Mitarbeiter sind in den Agenturen der Commarco beschäftigt. Seit April 2011 befindet sich die Commarco im Besitz der weltweit größten Werbeholding WPP. Durch den Zugang zu den internationalen Ressourcen und Kapazitäten von WPP hat sich das Leistungsspektrum der Commarco um hochkarätige Spezialkompetenzen sowie globale Reichweite erweitert.

Weitere News

Martin Heuer, Head of  Strategy, steht im Atrium von Scholz & Friends Hamburg

Martin Heuer wird Head of Strategy bei Scholz & Friends Hamburg

9. Januar 2020

Mit der Berufung des 33-jährigen Martin Heuer zum neuen Head of Strategy läutet Scholz & Friends einen Paradigmenwechsel am Hamburger Standort ein. Martin Heuer an die Spitze der Hamburger Strategie zu holen ist eine Richtungsentscheidung, um den Herausforderungen der modernen Markenführung zukünftig mit neuen Serviceangeboten zu begegnen.

Weiterlesen

Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

19. Dezember 2019

Heute veröffentlichte die Scholz & Friends Berlin GmbH ihre dritte Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Im Rahmen dieser DNK-Erklärung stellt die Agentur ihre Nachhaltigkeitsstrategie und -leistung entlang der 20 Kriterien des DNK dar.
Das Hauptaugenmerk liegt bei Scholz & Friends darauf, die CSR-Leistungen in den Bereichen Unternehmensführung, Umwelt und Soziales weiter zu verbessern.

Weiterlesen

Scholz & Friends Zürich swipt für Mastercard und FAIRTIQ

18. Dezember 2019

Scholz & Friends Zürich hat eine Online-Kampagne für Mastercard und die Fahrkarten-App FAIRTIQ entwickelt. Gemeinsam bringen Mastercard und FAIRTIQ Passagiere mit der einfachsten Fahrkarte der Schweiz von A nach B. Ganz ohne Münz und Schlangestehen sowie immer zum günstigsten verfügbaren Preis.

Weiterlesen