Florian Schwalme kommt zurück und übernimmt die Leitung des Content Desks

Personal
Florian Schwalme kommt zurück und übernimmt die Leitung des Content Desks
 

Nach dreieinhalb Jahren als Creative Director bei Jung von Matt/Spree kehrt Florian Schwalme zum Jahresanfang zu Scholz & Friends zurück. Dort übernimmt er als Head of Content Desk die Leitung von einem der führenden kreativen Newsrooms der deutschen Agenturlandschaft.


 

Florian Schwalme hatte über zehn Jahre eine Kreativ-Karriere wie aus dem Lehrbuch bei Scholz & Friends hingelegt: Er begann 2004 mit einem Textpraktikum bei Scholz & Friends in Berlin. Danach arbeitete er sich vom Junior Copywriter zum Creative Director vor, übernahm die Kreationsleitung einer Family und wurde 2013 zum Executive Creative Director befördert. Er entwickelte Kampagnen unter anderem für das Handwerk, die F.A.Z., Fisherman’s Friend und STIHL, wurde Mitglied im ADC und gewann zahlreiche Kreativpreise. 2014 verließ er Scholz & Friends und wechselte zu Jung von Matt/Spree. Dort betreute er als Creative Director Kunden wie Kayak.de, Mini, Nikon und die Sparkasse.

„Wir freuen uns sehr über den Home Run von Florian. Mit seiner Erfahrung stärken wir den Content Desk als Kraftzentrum für die Erstellung kreativer und relevanter Inhalte in der Scholz & Friends Gruppe“, kommentiert Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Berlin, die Top-Personalie.

Florian Schwalme übernimmt ab Januar die Verantwortung am Content Desk. Dabei wird er im Leitungsteam von Mareike Strelitz (Leitung Art) und Bojan Jurczyk (Leitung Beratung) unterstützt. Der Content Desk ist das Arbeitsmodell der Zukunft für professionelles Content Marketing. In dem kreativen Newsroom in Berlin arbeiten täglich rund 25 Mitarbeiter aus allen Disziplinen an der orchestrierten Umsetzung von Content-Strategien. So entstehen datenbasierte, kreative und aktuelle Inhalte für alle Kanäle.

Weitere News

„A Smart Watch And A Half“

25. November 2019

Für Uhrenfans ist er eine Legende: IWC Watchmaker Kurt Klaus. Der von ihm entwickelte Ewige Kalender gilt als eine der anspruchsvollsten Komplikationen der Uhrmacherkunst. Im Rahmen einer Online-Video Kampagne für den Schweizer Luxusuhrenhersteller IWC Schaffhausen betritt der 85-jährige Uhrmacher nun zum ersten Mal einen Smartwatch Store.

Weiterlesen

Erster PR Grand Prix der Epica Awards für Scholz & Friends

22. November 2019

Den erstmals beim Epica verliehenen Grand Prix in der Kategorie PR hat sich Scholz & Friends mit dem Projekt „The Tampon Book“ im Auftrag von The Female Company verdient. Die Agentur wurde für das Tampon Book darüber hinaus mit drei Gold-Trophäen ausgezeichnet.

Weiterlesen

Vier Trophäen beim Effie 2019

18. November 2019

Beim Effie 2019 wurden vier Kampagnen von Scholz & Friends ausgezeichnet. Die begehrte Gold-Trophäe gab es für einen echten Evergreen: Bereits seit zehn Jahren schreibt die Agentur die Kampagne für die VHV Versicherungen fort.

Weiterlesen