Digital-Experte Jan Kafczyk wird Mitglied der Geschäftsleitung in Düsseldorf

Personal
Digital-Experte Jan Kafczyk wird Mitglied der Geschäftsleitung in Düsseldorf
 

Scholz & Friends Düsseldorf wird 2018 noch digitaler: Mit der Beförderung des Digital Directors Jan Kafczyk in die Geschäftsleitung setzt Scholz & Friends ein klares Zeichen für die zukünftige Ausrichtung der Agentur.

Foto von Brigitte Fuchs und Jan Kafczyk

 

In dem fortwährenden Prozess der digitalen Transformation von Scholz & Friends hat sich in Düsseldorf bereits ein radikaler Strukturwandel vollzogen: Alte Teamstrukturen, Denk- und Arbeitsweisen wurden aufgebrochen. Neue disziplinübergreifende Teams gebildet.

„Mit der neuen Struktur und mit Jan in der Geschäftsleitung können wir Kunden relevante Kommunikationslösungen anbieten, die es heute braucht. Damit läuten wir auch die Ära einer neuen Führungskultur in Düsseldorf ein. Es ist ein Bekenntnis, Youngsters mit besonderen Skills zu fördern und den Teams noch mehr Verantwortung zu übertragen“, so Brigitte Fuchs, Geschäftsführerin Scholz & Friends Düsseldorf und Partnerin der Scholz & Friends Group.

Jan Kafczyk: „Das nutzerzentrierte Arbeiten in agilen kleinen Teams ist für uns eine Philosophie und ein Mindset, das den Düsseldorfer Standort auszeichnet und unser kreatives Denken und Handeln prägt. Ich freue mich, als Mitglied der Geschäftsleitung noch stärker die Agentur der Zukunft mitzugestalten und weiterzuentwickeln.“

Jan Kafczyk ist bereits seit 2012 Teil des Digitalteams bei Scholz & Friends Düsseldorf. Als Digital Director leitete er seit 2014 das Beratungsteam, die strategische Beratung sowie die Entwicklung digitaler ganzheitlicher Markenerlebnisse für Kunden wie Aperol, Deka, Henkel, Wasa und nespresso. Neben dem Gewinn des Social Media Etats von nespresso konnten die Düsseldorfer in diesem Jahr bereits die IKK classic und die NRW.Bank von sich überzeugen.

Weitere News

#queerformat: Tagesspiegel in Regenbogenfarben zum CSD

27. Juli 2018

Zum Christopher Street Day erscheint der Tagesspiegel in Regenbogenfarben – dem internationalen Symbol der LGBTI Bewegung. Unter dem Hashtag #queerformat werden Fotos und kreative Beiträge gesammelt, die ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt setzen.

Weiterlesen

Hinreißende Zerreißprobe

17. Juli 2018

Für Mama den Müll rausbringen? Schlimm. Wenn einen die süßesten Mädchen der Schule, der erste Jugendschwarm, dabei sehen? Noch schlimmer. Wenn jetzt der Müllbeutel platzen sollte: Weltuntergang. Ob der sympathische Junge die Situation meistert oder als Verlierer dasteht, entscheidet die Qualität des neuen Swirl Müllbeutels. Mit einem großen Storyteller von Scholz & Friends wirbt die Marke Swirl nach 10 Jahren TV-Abstinenz erstmalig wieder für Müllbeutel.

Weiterlesen

Die heißeste App für Tiefgekühltes

13. Juli 2018

Tiefkühlfach und Kühltruhe: Man nennt sie auch die Vorhölle des Mülleimers. Denn noch immer wird viel zu viel Essen einfach weggeworfen. Doch auch dafür hat Toppits® jetzt eine Lösung. Die Toppits® Foodsaver App schützt tiefgefrorene Leckerbissen vor dem Vergessen. Scholz & Friends begleitet die digitale Offensive der Marke von der Homepage bis zur App und punktet auch in der Klassik mit einem TV-Spot und frischem Humor.

Weiterlesen