Digital-Experte Jan Jördening wird Mitglied der Geschäftsleitung in Düsseldorf

Personal
Digital-Experte Jan Jördening wird Mitglied der Geschäftsleitung in Düsseldorf
 

Scholz & Friends Düsseldorf wird 2018 noch digitaler: Mit der Beförderung des Digital Directors Jan Jördening (geb. Kafczyk) in die Geschäftsleitung setzt Scholz & Friends ein klares Zeichen für die zukünftige Ausrichtung der Agentur.

Foto von Brigitte Fuchs und Jan Kafczyk

 

In dem fortwährenden Prozess der digitalen Transformation von Scholz & Friends hat sich in Düsseldorf bereits ein radikaler Strukturwandel vollzogen: Alte Teamstrukturen, Denk- und Arbeitsweisen wurden aufgebrochen. Neue disziplinübergreifende Teams gebildet.

„Mit der neuen Struktur und mit Jan in der Geschäftsleitung können wir Kunden relevante Kommunikationslösungen anbieten, die es heute braucht. Damit läuten wir auch die Ära einer neuen Führungskultur in Düsseldorf ein. Es ist ein Bekenntnis, Youngsters mit besonderen Skills zu fördern und den Teams noch mehr Verantwortung zu übertragen“, so Brigitte Fuchs, Geschäftsführerin Scholz & Friends Düsseldorf und Partnerin der Scholz & Friends Group.

Jan Jördening: „Das nutzerzentrierte Arbeiten in agilen kleinen Teams ist für uns eine Philosophie und ein Mindset, das den Düsseldorfer Standort auszeichnet und unser kreatives Denken und Handeln prägt. Ich freue mich, als Mitglied der Geschäftsleitung noch stärker die Agentur der Zukunft mitzugestalten und weiterzuentwickeln.“

Jan Jördening ist bereits seit 2012 Teil des Digitalteams bei Scholz & Friends Düsseldorf. Als Digital Director leitete er seit 2014 das Beratungsteam, die strategische Beratung sowie die Entwicklung digitaler ganzheitlicher Markenerlebnisse für Kunden wie Aperol, Deka, Henkel, Wasa und nespresso. Neben dem Gewinn des Social Media Etats von nespresso konnten die Düsseldorfer in diesem Jahr bereits die IKK classic und die NRW.Bank von sich überzeugen.

Weitere News

Martin Heuer, Head of  Strategy, steht im Atrium von Scholz & Friends Hamburg

Martin Heuer wird Head of Strategy bei Scholz & Friends Hamburg

9. Januar 2020

Mit der Berufung des 33-jährigen Martin Heuer zum neuen Head of Strategy läutet Scholz & Friends einen Paradigmenwechsel am Hamburger Standort ein. Martin Heuer an die Spitze der Hamburger Strategie zu holen ist eine Richtungsentscheidung, um den Herausforderungen der modernen Markenführung zukünftig mit neuen Serviceangeboten zu begegnen.

Weiterlesen

Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

19. Dezember 2019

Heute veröffentlichte die Scholz & Friends Berlin GmbH ihre dritte Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Im Rahmen dieser DNK-Erklärung stellt die Agentur ihre Nachhaltigkeitsstrategie und -leistung entlang der 20 Kriterien des DNK dar.
Das Hauptaugenmerk liegt bei Scholz & Friends darauf, die CSR-Leistungen in den Bereichen Unternehmensführung, Umwelt und Soziales weiter zu verbessern.

Weiterlesen

Scholz & Friends Zürich swipt für Mastercard und FAIRTIQ

18. Dezember 2019

Scholz & Friends Zürich hat eine Online-Kampagne für Mastercard und die Fahrkarten-App FAIRTIQ entwickelt. Gemeinsam bringen Mastercard und FAIRTIQ Passagiere mit der einfachsten Fahrkarte der Schweiz von A nach B. Ganz ohne Münz und Schlangestehen sowie immer zum günstigsten verfügbaren Preis.

Weiterlesen