Die PayPal Xmas Games

Kampagne
Die PayPal Xmas Games
 

Das Social Media Highlight für PayPal

Social Media Director Mihai Zamfirescu stellt die PayPal Xmas Games vor:

„Schon vor der Konzeption der diesjährigen Weihnachtskampagne für PayPal war eines klar: Die Basis der Kampagne sollte widerspiegeln, was unseren Kunden und die Social Media Branche heute am meisten auszeichnet: Thought Leadership, User-Centricity und Diversität.

Der Insight

Teamwork, Innovation, Inklusion und Vielfalt – Werte, die nicht nur PayPal und uns als Agentur grundlegend definieren, sondern auch von Anfang an die Basis der Social Networks dargestellt haben. Diese Values wollten wir auch innerhalb unserer Community einsetzen – mit einem weihnachtlich unterhaltsamen und ansprechenden Format – sodass uns die Entscheidung, mit einer einzigartigen Game-Mechanik live zu gehen und die Community dabei direkt und ungefiltert herauszufordern, entsprechend leicht gefallen ist.

Die Idee

Um der Flut banaler Adventskalender entgegenzuwirken und unserem Glauben an user-zentriertem Social Media Management gerecht zu werden, bieten wir unserer Community Unterhaltung und Markenexpertise in ihrer schönsten Form, ohne dabei den weihnachtlichen Touch zu vergessen: die PayPal Xmas Games, unsere Weihnachtsgames auf Facebook und Facebook Live. Unser Moderator überrascht dabei die Nutzer von Montag bis Freitag ab 18 Uhr mit Live-Games, die nicht nur ihre Interaktion erfordern, sondern auch richtig Spaß machen:

Die Santa Challenges, unser Montagsformat, in dem wir unseren PayPal Santa vor lustige Herausforderungen stellen, die er nur mit Hilfe der Viewer lösen kann. Die PayPal Xmas-Quizzes, bei denen unsere Community, jeden Mittwoch, spannende Rätsel lösen muss, um mit heißbegehrten Preisen belohnt zu werden. Und zu guter Letzt, die PayPal Xmas Crime Stories, die weltweit ersten Live-Krimis, bei denen unsere Fans jeden Freitag den Täter selbst finden müssen, indem sie unseren Live-Aufnahmen zuhören und den Fall lösen. Dienstags und donnerstags halten wir unsere User mit engagementstarken Post-Games auf trab.

Die Ergebnisse

Jetzt, mitten in der Kampagne, beobachten wir eine Explosion an Engagement und Reactions, User Generated Content und Freude innerhalb unserer Community. Die Kampagne hat bereits mehr als 15 Millionen User erreicht, die mehr als 500.000(!) mal mit der Marke interagiert haben und bisher mehr als 10 Livestreaming-Stunden verfolgen konnten. Die Games gehen aber noch bis Weihnachten weiter und es bleibt spannend. Eins steht schonmal fest: Mit den PayPal Xmas Games haben wir jetzt schon die PayPal-Community in Bewegung gesetzt und freuen uns sie dabei begleiten zu dürfen!“

Credits: Scholz & Friends Berlin

Geschäftsführung: Daniel Ackermann
Social Media Director: Mihai Zamfirescu
Social Media Concept & Management: Anike Dircks, Gesina Demes
Beratung: Jana Huth, Josef Höhnow, Julia Fröde, Lina Hinze
Art Direction: Roberto Vietello, Christoph Henschel, Anke-Vera Zink
Strategie: Bettina Lange
Art Buying: Kerstin Mende
Produktion: Redpinata Video Content Produktion

Weitere News

Scholz & Friends Trademarks ist Preisträger des iF DESIGN AWARD 2018

18. März 2019

Scholz & Friends Trademarks hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde Guerdon Champagne in der Disziplin Packaging, Kategorie Beverages. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben.

Weiterlesen

Jan David Sutthoff ist neuer Chief Editor

12. März 2019

Jan David Sutthoff (31) hat sich der Kommunikationsagentur Scholz & Friends Berlin angeschlossen. Für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) verantwortet er als Chief Editor alle redaktionellen Inhalte und das Content Marketing für Website & Social Media. Außerdem soll er beratend auch bei anderen Kunden seine Erfahrungen in den Feldern Digital und Content einbringen. 

Weiterlesen

Die toom-Eigenmarke im skurrilen Belastungstest

11. März 2019

toom hat mehr als 14.000 Eigenmarken-Produkte im Sortiment. Bevor eines dieser Produkte in die Baumarktregale kommt, wurde es bereits von diversen Testinstituten, wie z.B. dem TÜV Rheinland, ausgiebig auf Herz und Nieren geprüft. Das klingt trocken, ernst und spröde? Keineswegs: Der Blick von Scholz & Friends hinter die Kulissen der Prüfinstitute zeigt eine unterhaltsam kuriose Welt.

Weiterlesen