Crossmarketing-Kampagne zum Kinofilm „Shaun das Schaf – der Film: Ufo-Alarm“

Kampagne
Crossmarketing-Kampagne zum Kinofilm „Shaun das Schaf – der Film: Ufo-Alarm“
 

Am 26. September kommt „Shaun das Schaf“ mit neuen Abenteuern ins Kino. Eine Crossmarketing-Kampagne von Scholz & Friends hat Shaun bis zum Kinostart unter anderem auf knapp 60 Millionen Produkten im deutschen Handel sichtbar gemacht. Von der passgenauen Crosspromotion profitiert nicht nur der Filmverleih STUDIOCANAL, sondern auch die sechs großen Partner.

Wenn Shaun im neuen Kinofilm mit LU-LA, einem Außerirdischen-Mädchen, jede Menge neuer Späße und Abenteuer erlebt, begeistert das neben Familien mit Kindern auch Erwachsene. Für den Filmverleih STUDIOCANAL organisiert Scholz & Friends Hamburg zum Kinostart eine Crossmarketing-Kampagne mit sechs passenden Partnern: Shaun ist als On-Pack-Promotion auf den Produkten von Ehrmann (Monsterbacke), Storck (Knoppers), Hakle, Cevitt (Kinderpunsch) und Coppenrath Feingebäck präsent. Auch am POS, auf den Verkaufsflächen von Reno, zudem auf allen Websites und Social Media Kanälen der Partner ist Shaun zu Gast. Die Kooperationen laufen von Juni bis Oktober 2019 und konzentrieren sich auf den Kinostart am 26. September.

Crossmarketing, Shaun das Schaf

 

„Mit großen Marken wie Knoppers, Ehrmann, Hakle, Cevitt und Reno hat Scholz & Friends erneut für uns hervorragende und vor allem zielgruppenaffine Partner für “SHAUN DAS SCHAF — DER FILM: UFO ALARM” an Bord geholt, mit denen wir sehr glücklich sind.” so Lutz Rippe, Vice President Marketing Studiocanal.

„Das spannende an unseren Aktionen ist die punktgenaue, strategische Kurzkooperation, bei der Kinofilm und Marke so exakt zusammenpassen, dass auch der Endverbraucher das sofort erkennt.“ Claudia Münzner, Management Supervisor Crossmarketing bei Scholz & Friends.

Scholz & Friends arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit STUDIOCANAL für Crossmarketing-Kampagnen zusammen, beispielsweise für die „Tribute von Panem-Trilogie“, „Bridget Jones“, „Benjamin Blümchen“ oder „Robin Hood“.

 

Credits

KUNDE: STUDIOCANAL

Claudius Andersen, Head of Product Management Theatrical
Lutz Rippe, Executive Vice President (EVP); Marketing

AGENTUR: SCHOLZ & FRIENDS HAMBURG

Claudia Münzner (Management Supervisor Crossmarketing)
Julia Ropertz (Account Management)

 

Weitere News

Scholz & Friends stellt Aktionsplan für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion vor

3. September 2020

Scholz & Friends stärkt Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung im Portfolio: Norbert Taubken wird Partner der Agenturgruppe

31. August 2020

Scholz & Friends beruft Catherine Gaudry ins Partnerboard

5. August 2020

Catherine Gaudry, Head of Talent and Transformation und Managing Director International Business, wird Mitglied des Partnerboards der Scholz & Friends Group.
Im höchsten Führungsgremium der Agentur übernimmt sie die Verantwortung für den Bereich „Diversity, Equity & Inclusion“ („DEI“). Damit ist Scholz & Friends die erste Agenturgruppe in Deutschland, die für die Themen Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion eine eigene Position auf der obersten Managementebene schafft.

Weiterlesen