#wasanderes

Die kreative Social-Media-Kampagne macht Wasa zur Inspiration für Millionen von Fans

 

Die schwedische Marke Wasa hat in Deutschland eine hohe Bekanntheit, steht für schwedischen Genuss und geschmackliche Vielfalt. Diese Positionierung wollte Wasa im Social Web konsequent weiter ausbauen und das Markenimage als Ikone der schwedischen Lebensmittelmarken stärken. Ziel war eine Social-Media-Kampagne, die Wasa-Produkte als “das tägliche Brot” etabliert, die Markenpräsenz im Social Web ausbaut und die Verbindung der Community mit der Marke erhöht.   

 

Ein Hashtag als Appetitanreger

Um eine “Top of Mind Awareness” zu generieren musste ein klarer Leitgedanke die Social-Media-Kampagne anführen. Als typisch schwedische Marke steht Wasa für einen aktiven Lebensstil, Familienfreundlichkeit, die Liebe zur Natur und Progressivität. Dieser Gedanke wurde aufgegriffen und in ein Hashtag verwandelt: #wasanderes ist der Appetitanreger dafür, das Leben etwas anders zu leben und einfach Dinge etwas anders zu machen. Unter diesem Hashtag wurde ein neues Digitalkonzept entwickelt, das die Marke mit speziellen Aktionen, thematischem Content und besonderen Influencer-Aktionen digital immer weiter bei der Community etabliert.  

 

Urban Gardening mit Food- und Gartenbloggern

Die Social-Media-Aktivitäten mündeten in der ersten Kampagnenhälfte in ein Content-Event in Berlin, bei dem Gewinner eines Instagram-Contests zusammen mit Food- und Gartenbloggern das Trendthema „Urban Gardening“ in Workshops live erleben konnten. Durch das Kampagnen-Hashtag #UnserKräutermarkt wurde das Event im Social Web verbreitet. Das Content-Event diente als Sprungbrett für Promotion-Content, der im Anschluss über Facebook, Instagram und YouTube ausgespielt wurde.

Nach dem erfolgreichen “Urban Gardening”-Event in Berlin, wurde in der zweiten Kampagnenhälfte ein Content-Event in Travemünde an der Ostsee organisiert. Bei dem „Wasa-Picknick“ standen den rund 1.200 Besuchern Wasa-Food-Trucks und sportliche Aktivitäten zur Verfügung. Im Vorfeld wurden die Bewohner von Travemünde mit gezielten Event-Ads auf das Familien-Event aufmerksam gemacht.

 

Insgesamt 22 Millionen Kontakte im Kampagnenjahr

Unter dem Hashtag #wasanderes wurde auf Facebook und Instagram eine kontinuierliche Präsenz der Marke etabliert. Dabei wurde der Fokus auf inspirierenden Content mit Mehrwerten gelegt. Mit dieser Kampagne konnten im Kampagnenjahr insgesamt 22 Millionen Kontakt in der relevanten Zielgruppe erreicht werden. Darüber hinaus wurde eine dreistellige prozentuale Steigerung der Shares auf den Kanälen von Wasa generiert.