Ungeschminkt und
ohne Photoshop

Die Employer Branding-Kampagne von Porsche

Ungeschminkt und
ohne Photoshop
 

Das Finden und das Binden der richtigen Mitarbeiter/-innen gestaltet sich zunehmend schwierig – eine zentrale Herausforderung und eines der wichtigsten Zukunftsthemen für die Wirtschaft. Der Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke soll helfen, die richtigen Mitarbeiter/-innen für das Unternehmen zu begeistern und für eine hohe Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Arbeitgeber zu sorgen.

 

Premiumprodukt mit bodenständiger Firmenkultur

Die Arbeitgebermarke Porsche steht bei der Zielgruppe bisher für die gleichen Attribute, wie die weltbekannten Sportwagen: Prestige, finanzieller Erfolg und tolle Produkte. Mitarbeiter empfinden die Realität bei Porsche anders: familiärer Zusammenhalt, fairer Umgang miteinander und Wertschätzung sind elementarer Bestandteil der Porsche Kultur. In unserer Kampagne vereinen wir diese scheinbaren Gegensätze.

 

Prägnanter Look & Feel mit unverwechselbarer Sprache

Herzstück der Kampagne ist die Realität des Porsche-Alltags. Das heißt: Wir verzichten auf gestellte Szenen, speziell ausgewählte Mitarbeiter oder Models. Im Reportage-Stil schaffen wir ikonische Bild- und Bewegtbildmotive in schwarz-weiß. Wir zeigen intime Momente, Menschen mit Ecken und Kanten und setzen den Arbeitgeber Porsche ungewöhnlich, authentisch in Szene.