LEIDENSCHAFT FÜR KÄSE

Der erste Nachhaltigkeitsbericht der Hochland Deutschland GmbH

LEIDENSCHAFT FÜR KÄSE
 

Die Hochland Deutschland GmbH beauftragte Scholz & Friends Reputation mit der Konzeption und Umsetzung ihres ersten Nachhaltigkeitsberichts. Der Bericht entspricht den GRI-Richtlinien und berücksichtigt die branchenspezifischen Ergänzungen für lebensmittelverarbeitende Unternehmen. Die Nachhaltigkeitsstrategie, Ziele, Maßnahmen und Kennzahlen von Hochland sollten lesenswert und ansprechend dargestellt werden. Dies gelingt über eine klare Struktur, authentische Bilder sowie schnell erfassbare Highlights und Grafiken.

 

Verantwortungsvolles Handeln wird vor allem durch die Hochland-Mitarbeiter/innen geprägt. Diese werden daher auf dem Cover und den Kapiteltrennern abgebildet – in Verbindung mit den jeweiligen Handlungsgrundsätzen des Unternehmens.

Neben der Gesamtkonzeption und Ermittlung der wesentlichen Inhalte in Abstimmung mit den Fachabteilungen und entsprechend der GRI-Richtlinien zeichnete Scholz & Friends auch verantwortlich für die textliche und inhaltliche Redaktion, die Layoutentwicklung und -umsetzung sowie die Produktionsbegleitung. Der Nachhaltigkeitsbericht kann auf der Internetseite von Hochland herunter geladen werden.