#WAHRGEMACHT

Einige Momente im Leben sind unvergesslich. Mit easyCredit werden sie #wahrgemacht

 

Jährlich werden in Deutschland über 7 Millionen neue Kredite abgeschlossen. Mit der Kampagne #wahrgemacht zeigt easyCredit, dass es dabei oft weniger um den finanzierten Gegenstand an sich geht, sondern mehr um einen unvergesslichen Moment, den dieser ermöglicht. Dieser eine besondere Moment, nach dem man sich sehnt, scheint weit entfernt, weil er schlicht unbezahlbar ist. easyCredit macht solche herausragende Momente erreichbar.

easyCredit, #wahrgemacht
 

Sehnsuchtsmomente in starken Bildern

Fünf verschiedene Spots zeigen Sehnsuchtsmomente, die durch einen Kredit #wahrgemacht wurden. Die Filme zeigen sehr authentische, fast zufällig anmutende Aufnahmen. Erst durch das neue Sofa wird die Wohnung ein Zuhause. Nicht das neue Motorrad in der Garage macht glücklich, sondern das Gefühl von Freiheit bei der ersten Ausfahrt.

easyCredit, #wahrgemacht
 

Zielgerichtete Ansprache durch Programmatic Advertising

Der Schwerpunkt der 365 Tage laufenden Kampagne liegt auf digitalen Maßnahmen. Relevante Zielgruppen werden über Programmatic Targeting erreicht. Das ermöglicht die zielgerichtete Ansprache von Kreditinteressenten nach psychografischen Kriterien über alle digitalen Kanäle hinweg. Für die strategische Fundierung der Kampagne wurden zunächst Kundencharaktere und ihre jeweiligen emotionalen Motivatoren identifiziert. Daraus wurden mehrere kreditaffine Personas entwickelt, auf die individuelle Spots, Facebook Anzeigen und Online Display Banner sowie zielgruppenspezifische Landingpages zugeschnitten wurden.

 

 

Unter dem Hashtag #wahrgemacht gibt es zahlreiche kreative Maßnahmen in den sozialen Netzwerken. Neben dem digitalen Schwerpunkt der Kampagne werden alle weiteren relevanten Touchpoints, wie Mailings, Radio, Anzeigen und andere Maßnahmen am PoS, entlang der gesamten Customer Journey bedient.

easyCredit, #wahrgemacht