ALDI SÜD

Erster internationaler Bericht zur Unternehmensverantwortung der Unternehmensgruppe ALDI SÜD

 

Scholz & Friends Reputation berät und begleitet die Unternehmensgruppe ALDI SÜD bei der Konzeption und Umsetzung des ersten internationalen Berichts zur Unternehmensverantwortung 2015. Dieser entstand in Übereinstimmung mit den Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI) in der Version GRI G4, Anwendungsebene „Core“, einschließlich der Branchenergänzung zur Lebensmittelindustrie. Durch magazinartige „Einblicke“ wird der CR-Report um Beispiele nachhaltigen Handelns aus den Landesgesellschaften erweitert.

Der Bericht erschien in deutscher und englischer Sprache und umfasst alle eigenständigen Landesgesellschaften – von Australien über Ungarn bis zu den USA. Alle Inhalte des CR-Reports 2015 wurden zudem auf einer eigenen Microsite bereitgestellt.

 

Verantwortung als Kernwert

Einfachheit und Verantwortung sind die Kernwerte von ALDI SÜD. Die klare und faktenbasierte Gestaltung des CR-Berichts wurde durch Scholz & Friends Reputation auf diese Kernwerte abgestimmt. Eine eigene Icon-Welt wurde entwickelt und inzwischen auch für andere Formate in der CR-Kommunikation genutzt.